Mittwoch, 16. Dezember 2009

Mädi



Erinnert ihr Euch noch an meine Walburga, die mit der Nadel im Fuß :-)?
Am Wochenende war ich fleißig und habe für meine Kollegin ein "akkupunkturfreies" Bärenmädchen genäht! Herausgekommen ist Mädi, diesmal komplett aus Alpaca-Fellchen gearbeitet.



Ich will es zwar nicht wahrhaben, aber schön langsam gewöhne ich mich wieder an die Größe beim Bärennähen, hihi! Naja, ein Bär von diesem Schnitt will mir wohl noch von der Nadel springen :-), wenn nur das Stopfen nicht wäre....

Seid lieb gegrüßt!

Kommentare:

  1. Och Claudia, was für ein süßer Schnuckel. Dieses Gesicht.....zum VERLIEBEN. Schade das ich nicht deine Kollegin bin.....kicher.

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube ich muss noch mal "umschulen".......und dann umziehen........und dann in deiner "Firma" anfangen. Vielleicht werde ich dann ja auch eine Kollegin von dir *kicher*.
    Claudia, ich beneide deine Kollegin (aber ich freu mich auch für sie!)
    Knuddelsüße Mittwochsgrüße vom Steinchen

    AntwortenLöschen
  3. Claudia, komm mal her - ich muss dich mal drücken - ist das ein schönes Bärchen - ne ein wunderschönes Bärchen , ein klasse, top, perfektes Gesicht . Ich mag wie du die Nasenpartie bearbeitet hast.Schwärm!! Ich hab die Weihnachtstage fast rum *gacker* - da schaffst du auch das "bißchen Gestopfe". Ganz liebe Grüsse Ines

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Claudia!
    Mädi ist ja zuckersüß! Was bitte, ist ein akkupunkturfreier Bär?
    Wieder ganz fröhliche Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Juhu,
    auch wenn die "Nadel" jetzt nicht Dein Markenzeichen wird ..lol ... ist dennoch ein ganz schnuffig-süßes Bärchen geboren worden.
    Lass Dích mal von dem bissel Stopfen nicht abhalten.
    Liebe Dorfgrüße Iris

    AntwortenLöschen
  6. ist das ein süßes Mädi geworden... ich beneide deine Kollegin richtig!!

    Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  7. Ach, wie süß ist die Kleine denn!
    Deine Kollegin wird sich sicher freuen!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Mädi ist ein wunderschönes Bärenmädchen geworden! Der Gesichtsausdruck ist allerliebst, deine Kollegin wird sich freuen wie die Schneekönigin!!!

    Dicke Drücker Edith

    AntwortenLöschen
  9. herzallerliebst ist deine kleine Mädi geworden!
    Ich liebe diese dicken Pausbäckchen.
    Da wird sich deine Kollegin bestimmt ganz dolle freuen.

    liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  10. *seufz* zu schade, dass ich nicht diese Kollegin bin
    das ist ja ein Traumbärchen, Claudia
    Drück Dich
    Tine

    AntwortenLöschen
  11. Oh was für ein süßes Spatzi! Das ist ja allerliebst... gefällt mir sehr, die Süße!

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  12. Oberschnuffelig, liebenswert!
    Herzliche Grüße
    Claudi

    AntwortenLöschen