Freitag, 3. September 2010

Ganz in rot ...

... mit einem Steckenpferd *tralala* so sieht das neueste Federbärchen aus *lalalalaaaaaaaaa*!



Das Fell fand ich zuerst recht gewagt: soll ich wirklich, so knallig bunt? Es lag schon länger im Schrank, als ich bei der Stoffauswahl noch etwas farbenfreudiger war, hihi! Aber es ließ mir keine Ruhe, also ran an die Nadel! Herausgekommen ist Felix und ohne sein Steckenpferd geht er gar nirgends hin!



Felix ist 13 cm groß, seine Pfoten- und Schnauzeneinsätze aus rotem Cashmere.



Das ist mein Lieblingsfotos: ich liebe knuffelknubbelige Nasen :-):



Ich wünsche Euch ein sonniges und erholsames Wochenende!

Kommentare:

  1. Wow...was für ein Honigsensor....klasse!!!!
    Und wie erwartungsvoll er schaut, der kleine Felix....ein ganz süßer Fratz ♥♥♥
    Die Farbe finde ich etwas gewöhnungsbedürftig....aber zumindest nicht langweilig.
    Ich wünsche Dir einen guten Start ins WE
    Drücki Tine

    AntwortenLöschen
  2. bin ich froh, das Du Dich entschließen konntest so ein "gewagtes" Fellchen zu verarbeiten!
    Felix ist ja wieder so ein Süßer geworden,ein richtiger Traum in Rot!!!!

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Also,... ich stehe ja normalerweise nicht so auf rot,... aber bei diesem Bär muss ich schon sagen, dass er klasse aussieht!!!. Ich bin begeistert! Wirklich toll der kleine mit diese super Nase.
    Lg und schönes WE von
    Ali

    AntwortenLöschen
  4. ab und zu muss mal ein Bär in Farbe her ;-) das ist immer etwas gewagt, aber auch etwas Besonderes. Dein Felix ist sehr schön, mir gefällt seine Farbe.

    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Claudia, ich drück Dich mal ganz feste von hier - belohnt sei der Mut zum Knalligen - Felix ist bezaubernd und ganz besonders schön, ein richtiger ins Herzschleicher, ich bin hin und weg !!!!!
    Schönes Wochenende Euch, liebe Grüsse aus der Nähe von Nürnberg diesmal - Ines

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde die Farbe klasse, Claudia. Und die Nase ist zum Knutschen.
    liebe Gruesse
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Boah Claudia, wie süß ist das denn? Diese Nase ist sooo toll und der Bär hat eine besondere Ausstrahlung. Das macht bestimmt die Farbe.

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  8. ... das liegt nicht an der Farbe, kann ich Euch sagen (die ist sensationell) ES IST DER BLICK - so treu und herzlich.

    VG
    René

    AntwortenLöschen