Sonntag, 1. Mai 2011

Maibaum aufstellen

Am 1. Mai gefällt mir das Maibaumaufstellen besonders gut! Heuer war es in unserer Gemeinde wieder soweit. Wenn auch das blau-weiße Stangerl nicht mit echter Manneskraft aufgestellt wurde, sondern mit Hilfe eines Krans, war es trotzdem ein schönes und zünftiges Erlebnis!



Leider, leider fehlte der bayerische weiß-blaue Himmel als I-Düpferl zur 1.Mai Stimmung, aber immerhin hat es zu diesem Zeitpunkt noch nicht geregnet :-)!



Ich wünsche Euch einen sonnigen und fröhlichen Mai!

Kommentare:

  1. Na, das ist lustig! Ich komme auch gerade von unserem Maibaumaufstellen zurueck. In unserem kleinen Ort findet das nur alle 5 Jahre statt.

    AntwortenLöschen
  2. Solche Aktionen sind immer ein Highlight, gell? Bei uns gibt es das leider nicht zum 1. Mai, aber bei der Kirchweih. Unser Baum ist natürlich nicht blau/weiß....sind wir doch Franken *lach*

    Ich wünsch dir ne vergnügte Woche!!

    Dicke Drückerli
    Edith

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine schöne Tradition, finde ich. Hier ist das leider kaum üblich. Schade... die Bilder machen richtig Lust auf einen zünftigen Tanz in den Mai!

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  4. Ich finds toll, wenn solche Traditionen noch gepflegt werden. Deine Bildkombi ist wieder sehr schön!

    Liebe Grüße,
    Pia

    AntwortenLöschen