Sonntag, 17. Juni 2012

Ich bin im Fieber ...

... ja, natürlich zuallererst im Fußballfieber, aber dann kommt gleich das Strickfieber :-)!
Meine armen Federgesellen kommen momentan wirklich zu kurz, denn ein Strickprojekt jagt das andere.
Hier seht ihr mein neuestes Werk, das Dreieckstuch ist nach der Schnittanleitung Trillian von Strick mich - Martina Behm entstanden.



Ich habe es aus relativ dicker grauer Alpaca-Wolle mit Nadeln Nummer 6 gestrickt, weil ich es ziemlich kuschelig und ein bißchen rustikal haben wollte. Die gerade lange Kante ist mit Mäusezähnchen umhäkelt.



Mit dem Ergebnis bin ich rundherum zufrieden, der Winter kann kommen, um den Hals ich es dann schön flauschig warm :-)!



So, jetzt geh ich mein Strickzeug holen - das beruhigt die Nerven!!! Und das kann ich für das Deutschlandspiel gegen Dänemark gleich brauchen! Viel Glück, Nationalspielerjungs, ihr schafft das!



Kommentare:

  1. Hallo liebe Claudia, Dein Tuch ist wirklich toll geworden.
    Ich hab auch mein Strickzeug zu Hand, denn auch ich bin richtig aufgeregt, aber unsere Jungs schaffen das schon ;-)))
    Lg Mari

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für ein tolles Tuch, hoffe, du wünschst dir jetzt nicht den Winter! ;O)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Na Claudia,
    wär ja nett, wenn vor dem Winter erst mal der Sommer käme ;O)) Einigen uns auf ... gut gerüstet für einen kalten späten Sommerabend ...lol.
    Super schaut auf jeden Fall super aus♥
    Liebe Grüße
    Iris
    P.S.: Musste den ersten Kommentar löschen.
    Zuviele Tippfehler, weil das Daumendrücken für unsere Jungz doch arg behindert.

    AntwortenLöschen
  5. Das mit dem Fußballergebnis hat ja schon mal prima geklappt !
    Aber das du uns nun noch den Winter herbei strickst ....

    Das Tuch sieht klasse aus ! Passt genau in mein Beuteschema - aber vorher will ich noch Sommer.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh - dein Tuch/Schal sieht klasse aus ...und sooo grade. Meines ist noch nicht ganz fertig. Allerdings... na ja... du siehst es ja dann auf meinem Blog :)

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Dein Tuch ist echt super geworden, aber bitte bitte laß erst einmal den Sommer kommen, bevor wieder die dunkele Jahreszeit anbricht.
    lg.
    Countryzicke

    AntwortenLöschen
  8. Dein Tusch sieht wirklich sehr schön aus. Und so kuschelig.

    Viele Grüsse
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. hallo mein liebes Füchslein,

    zuerst möchte ich mich für deine lieben Zeilen bedanken, über die ich mich soooo gefreut hab:-))) und dann bewundere ich dein neues Tuch, das du gestrickt hast - soooo schön und du weißt, dass der nächste Winter kommt!!!! Das Grau sieht auch super aus zu pink - auch gaaanz mein Beuteschema:-)
    Lass es dir gutgehn, meine Liebe - am Freitag hol ich mir den Drücker bei Heike ab:-)Da bin ich den ganzen Tag bei Filzi und freu mich schon, denn wir haben uns schon ne Weile nicht mehr gesehen (so den ganzen Tag).

    Drück dich gaaanz feste - dein Seifentierchen

    AntwortenLöschen
  10. Im Fußballfieber bin ich auch....aber mit deinem Strickfieber kann ich nicht mithalten ;O)
    Das Tuch ist wunderschön geworden und steht Dir super!!! Es passt von der Farbe her auch voll in mein Beuteschema!!! Nur an den Winter mag ich noch nicht denken....ist heute bei der Hitze auch ziemlich unmöglich *kicher*
    Deine Haare gefallen mir übrigens auch sehr gut so!
    Dicker Drücki
    Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Claudia,

      ich hoffe ja sehr, dass Du das Tuch eher vorausschauend gestrickt hast....
      Sieht super aus und Nadeln Nr.6 sind mir ein sehr sympathisches Strickwerkzeug :-)
      Aber jetzt geniessen wir erst mal -hoffentlich- den Sommer!

      Liebe Grüße,
      Pia

      Löschen