Samstag, 22. September 2012

Jetzt gibt´s was auf die Federohren!

Von meiner Freundin und Kollegin habe ich zum Geburtstag das Buch "myboshi - Mützenmacher: Häkelmützen in deinem Style" geschenkt bekommen. Die beiden Autoren kommen wie sie aus Oberfranken und da ich so gerne handarbeite, hat das Buch rundherum gepasst!

Wir waren beide so von der Idee begeistert, dass wir uns in den nächsten Wollladen aufgemacht und passende Wolle ausgesucht haben, getreu dem Motto: Der nächste Winter kommt bestimmt :-)!

Ja, und die erste "my handmade boshi" ist fertig, bei mir aus grau-pink melierter kuschelig-warmer Wolle:
Und es werden bestimmt noch mehr myboshi-Mützen werden, denn ich finde die Idee als Weihnachtsgeschenk ganz wunderbar. Und kalte Ohren mag doch keiner haben!

Ich wünsche Euch ein schööööönes und kreatives Wochenende *wink*, das Schmuddel-Wetter lädt bei uns ein zum Mützen-Häkeln und -Tragen!!!

Kommentare:

  1. Sieht hübsch aus und hält mit Sicherheit total warm.

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia,

    das Buch ist toll habe es schon gesehen, da findest du sicher noch viele Mützchen zum Nachhäkeln ;o))) Sieht super aus dein Ohrenschutz ;o))

    Wünsch dir auch ein schönes Wochenende

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber ein schöne Mütze und sie steht die sehr gut : )

    AntwortenLöschen
  4. Jaaaaaa......jetzt kann der Winter kommen ;O)))
    Steht Dir super!!!
    Drücki Tine

    AntwortenLöschen
  5. hallo mein liebes Füchslein,

    fesch schaust aus in deiner neuen Mütze und die Wollauswahl - allererste Sahne - hier ist es schon zeitweise ganz schön frostig***

    GAnz liebes Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  6. uii ja prima sieht Deine neue Mütze aus, abe rich hoffe doch, dass Du ein wenig mit dem Tragen noch warten kannst, will noch keinen so frühen Winter!

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  7. Du siehst mit dieser Mütze einfach super aus und Du kannst beruhigt auf den Winter warten...
    LG
    Marion

    AntwortenLöschen
  8. DIe Mütze steht dir gut! Aber hoffentlich dauert es noch ein bissel, bis du sie einweihen kannst!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Claudia - das sieht super aus, nicht wie gehäkelt und ist gestimmt schön warm, ich bin wieder da und heute morgen beim "herbstlichen" Joggen ging es auch nur mit Mütze - jetzt muss dich aber mal fragen stört dich son "Bommel" nicht beim Tragen oder zieht es nicht nach hinten, nur mal aus Interesse. liebe Grüsse einen schönen Sonntag von Ines

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Claudia,
    toll schaut Deine Mütze aus und ich bin schon gespannt auf die nächsten Werke. ;-)))
    Lg Mari

    AntwortenLöschen
  11. Steht dir echt gut die Mütze,würde mir auch gefallen...
    Liebs Grüßle
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Die steht Dir super! Ach menno warum haben alle Leute ein Mützen- und Hutgesicht .. nur ich nicht :O((
    Schmoll-Grüße
    Iris ;O)


    AntwortenLöschen
  13. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  14. Huhu Claudia,

    diese Mystery-Sache macht echt richtig Spaß.
    Ich hatte da auch richtig Glück, es haben sich so viele Deutsche angemeldet, dass eine sogar immer die Anleitung komplett übersetzt :O))
    Aber ansonsten sind die meisten englischen Anleitung gut veständlich. TRAU DICH!
    (Wenn Du von den Mützen genug hast ..lol.)

    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  15. Eine schöne Bommelmütze! Und so wie der Wind schon pfeift kommt sie sicher auch bald zum Einsatz...
    Ich hätte eher gedacht dass sie mit dicken Nadeln gestrickt ist.
    Liebe Grüße,
    Pia

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Claudia,

    danke für den tollen Linktipp! Die Mütze ist einfach wundervoll und ich glaube, das wäre echt mal ein schönes Winterprojekt.... *schwärm*

    Liebe Grüße
    Tine (und Sophie, die meistens ohne Mütze auskommt)

    AntwortenLöschen