Montag, 23. Januar 2012

Forumstreffen am Ammersee

An diesem Wochenende war es wieder soweit, wir Mädels aus dem Bärenforum haben uns wie jedes Jahr am Ammersee zu einem kreativen Wochenende getroffen!

Es waren sehr lustige Tage, ganz herzlichen Dank an alle Beteiligten!
Mein besonderer Dank geht an mein aaaaaallllerliebstes Seifentier, das mich bei meinen Nähvorhaben ganz dolle unterstützt und beraten hat, jawoll, wir zwei haben ordentlich geschafft (ich warne schon mal vor, jetzt wird´s pink!!!):



Als erstes das Täschle "Shopper Selina" nach dem Schnitt von Nadine Hildebrandt, Größe ca. 45 x 35 cm:



Dann die Tunika "Marakesch" von Susann Di aus echtem Fliepi-Fleece vom Holland Stoffmarkt:



Zum Glück hatte Ines auch ein paar ihrer Kosmetik-Leckereien dabei, mit denen ich mich eingedeckt habe, Körperbutter, Handcreme, Naturparfum und Seifen .... Die Sachen sind so wunderschön und liebevoll verarbeitet, zum Hernehmen fast zu schade :-)))



Dank Tines Filz- und Frisurkunst bekam mein Ansteck-Schaf, das mich an meiner Handtasche festgemacht überallhin begleitet, eine neue Lockenpracht! Eine klitzekleine Ähnlichkeit mit Marilyn Monroe ist doch zu erkennen *kicher*!



Das Wetter lud nicht wirklich zum Spazierengehen ein, aber ein Foto vom Ammersee will ich noch präsentieren:



Mädels, ich hoffe, ihr seid alle wieder gut daheim angekommen! Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen!

Sonntag, 15. Januar 2012

FreCher Federfuchs Spezi



Wie schon vor zwei Jahren habe ich auch im letzten Advent an dem Weihnachtsworkshop "Zimt und Sternchen" von "Martina Breuer" und "Christine Freiling" teilgenommen.

Passend zu meinem Nachnamen habe ich mich sofort für Tines Weihnachtsfuchs Silas entschieden :-)!



Die Workshopteile waren ganz besonders liebevoll und genau gestaltet, das Nähen hat so viel Spaß gemacht! Danke Dir, liebe Tine, für die tolle Unterstützung!!!! Das Fell ist einfach der Knüller!



Ja, leider habe ich es im Advent nicht geschafft, das Füchslein zu nähen und auch die Feiertage waren einfach zu kurz *kicher*, aber heute durfte Spezi das Licht der Welt erblicken und der letzte Nadelstich war getan. Das Wetter war uns wohlgesonnen, also ging es gleich raus zum Fotoshooting! Mein Spezi ist ca. 13 cm groß!



Ich hoffe, Spezi gefällt Euch genauso gut wie mir, ich freue mich riesig über den FreChen Federzuwachs!

Habt einen guten Wochenstart!

Dienstag, 3. Januar 2012

Plünderung am Feder- äh Christbaum

Hallo, ich bin die Genoveva, aber ihr dürft mich ruhig Vevi nennen.
Soll ich Euch mal erzählen, dass Federmama den Federbaum zu Weihnachten besser behandelt hat als uns? Jawohl!



Als es ans Schmücken ging, haben wir Federbärchen uns in eine Reihe gestellt, jeder wollte auch so eine hübsche glänzende Kugel umgehängt bekommen! Aber Federmama meinte, die wären was gaaaaaanz Besonderes, zudem zerbrechlich, also nicht für Bärenpfoten geeignet. Stattdessen wollte sie uns Teelichter zwischen die Tatzen drücken, ja sind wir den Kerzen- ich meine Federleuchter???



Besonders angetan hat es mir dieser blaue Herzanhänger - ist der nicht schön? Und er passt so gut zu meiner Halsschleife!!!



So, ich finde, Weihnachten ist vorbei und als Federmama heute unterwegs war, haben wir Federbärchen uns unsere Lieblingskugeln einfach vom Federbaum gemopst, jetzt glänzt das ganze Zimmer - soooooo schön!



Habt einen guten Start ins neue Jahr!!!