Sonntag, 21. April 2013

Federmuh Lieselotte

Puh, es hat jetzt leider etwas gedauert, bis ein neuer Federblogbeitrag fertig wurde!
Federmühe sind doch recht anspruchsvolle Federmitglieder, dazu gehört auch Lieselotte, die neueste Federmuh aus dem Haus der Federfamilie:
Sie wollte sich nicht eher fotografieren lassen, bevor sie nicht ihre eigene - und jetzt haltet Euch mal fest - "Wiese-to-go mit Gartenzaun" bekommen würde! Naja, mit Kaffee-to-go kenne ich mich ja bestens aus, aber was ist eine Wiese zum Mitnehmen?
Ohne diese Wiese dürfte ich sie maximal von hinten fotografieren.
Ach, Lieselotte, bitte - dreh Dich doch mal um!!!
Dank eines Dekogeschäftes meines Vertrauens konnte ich nach Ostern tatsächlich etwas Grünes ergattern, was Lieselotte als "Wiese-to-go" durchgehen ließ! Und da es heute mehrere Stunden nicht regnete :-), haben wir einen Fototermin im Freien gestalten können.
Hier seht ihr die glückliche Lieselotte:
Übrigens: Lieselotte´s wunderschönes Fellchen stammt aus dem liebevollen Färbetopf von Iris aus dem Bärendorf!
Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Arbeitswoche! Seid lieb gegrüßt!

Kommentare:

  1. Neeeh wie süß ist die denn. Da hat sich die Wartezeit doch gelohnt. Ein absoluter Knaller.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöööööööön, einfach zu verlieben
    Lg Mari

    AntwortenLöschen
  3. Juhuuu Claudia,

    ich hätte auch gerne eine Wiese-to-go ;o)) Süß deine Liselotte.

    Ich wünsch dir einen guten Start in die neue Woche

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  4. ach ist die nieeedlich! Bin aufs Äußerste begeistert von deiner wunderhübschen Lieselotte!

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  5. Also ich kann das schon verstehen, Kühe mögen grünes Überalles, deshalb wollte Lieselotte auch eine Wiese die sie immer mitnehmen kann..

    AntwortenLöschen
  6. Federmuh mit Wiese to go - was ist das denn für ne süße Idee?!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Lieselotte, Du bist einfach wuuuuunderschön!!
    LG von Majon

    AntwortenLöschen
  8. Lieselotte,
    wer sooo schön ist, darf auch auf ein eigenes Stück Wiese bestehen!
    Wiese to go ist ne tolle Sache!
    Das Fellchen ist wirklich besonders federfein!
    LG Laura

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Federbärlie,

    abgesehen davon, dass die kleine Federmuh total bezaubernd ist, habe ich selten so was Niedliches gesehen, dass aus einem meiner Stöffchen entstanden ist!! Ich bin richtig begeistert von dem Wiesentierchen♥

    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  10. hallo mein liebes Füchslein,

    deine Lieselotte ist mal wieder supersüß geworden:-)))

    Und hab vieeeelen lieben Dank für dein Überraschungskärtle, über das ich mich soooo arg gefreut hab. Hast mal wieder ein tolles Motiv für mich ausgesucht...

    Ganz liebes Grüßle aus dem Schwarzwald

    AntwortenLöschen