Sonntag, 9. Juni 2013

Möhrchenbeet im Glas :-)

Also, dass ich ganz vernarrt in die Zeitschrift "Mollie makes" bin, hatte ich ja schon erwähnt *kicher*!
Das aktuelle Heft der deutschen Ausgabe 5/2013 enthält eine Häkelanleitung von der Designerin Cara Medus für junges Gemüse, genauer gesagt Erbsen und Karotten ...
Als ich die Karotten sah, wusste ich sofort, wem ich damit eine Freude machen kann: ein ganz lieber Bekannter hat in einem Reformhaus einen "Saftladen" - dort gibt es die weltbesten frisch-gepressten Gemüse- und Karottensäfte! Also farblich passende Wolle gekauft und ran an die Häkelnadel:
Die Möhrchen sollten in einem Glas stehen - als Verbindung zu dem Karottensaft. Ein schwedisches Einrichtungshaus bietet ja eine große Auswahl an Vasen an, da war das richtige für mich dabei :-)!
In den Boden eine dicke Schicht Bio-Linsen (denn die Karotten sollen ja auch streng "BIO" sein) und die orangenen Häkelrüben reingesteckt:
Dazu an einem Schaschlikspieß eine selbstgebastelte Fahne befestigt:
Um das Glas noch eine orangefarbene Schleife aus einem Satinband gebunden - und fertig sind meine Karotten im Glas:
Jetzt darf das Rübenbeet an der Theke des Saftladens stehen und ich hoffe, es sorgt für immer liebe Kunden und gute Geschäfte :-)!

Kommentare:

  1. Das ist eine schöne Idee!
    Es zaubert den Kunden auf jeden Fall ganz sichern ein Lächeln ins Gesicht!

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Oh, sind die klasse! Das muss ich meiner Tochter machen! Ich hab schon ganz viele Sachen fuer Ihre Spielkueche gefilzt, aber gehaekelt noch nicht.

    AntwortenLöschen
  3. Eigentlich bin ich ja bekennender Karottenhasser ;) Aber deine finde ich sehr witzig!
    Eine tolle Idee und sicherlich hat sich dein Freund sehr darüber gefreut!!

    Hab einen schönen Restsonntag!
    Dicke Knuddler von mir und ein Dackelküsschen von Paulinchen!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja mal ne ausgefallene Idee!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Claudia,

    sieht super aus, ja ich bin auch so ein Fan von dieser Zeitschrift, ist ein must have ;o)))

    Wünsch dir noch einen schönen Tag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine wunderschöne Idee! Ich glaube Dein Möhrchenglas ist der Knaller auf der Safttheke! Sind da die Federhäschen nicht ganz neidisch geworden ;O)
    Ganz liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Idee und ganz toll umgesetzt! KLASSE !!!

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen