Sonntag, 13. Oktober 2013

Adventskalenderschal 2011

Jaja, ihr lest ganz richtig...2011 :-)!
Nachdem mir das Projekt "Adventskalenderschal 2012" so viel Spaß gemacht hat, wurde die letzten Monate die Anleitung aus dem Jahr 2011 gestrickt! Die einzelnen Muster sind wieder wunderschön geworden, dafür ein riesengroßes Dankeschön an "Wollkistchen - Kristin Benecken"!
Der Schal ist genau zum richtigen Zeitpunkt fertig geworden, denn was Warmes um den Hals kann man durchaus schon wieder brauchen! Er ist ein Geschenk für meine Mama!
Mein Jüngling aus Marmor hat sich freundlicherweise wieder als Model zur Verfügung gestellt, auch wenn er mit dem Turban um seinen Kopf nicht einverstanden war! Junger Mann, die Nächte werden schon ziemlich frostig, damit bleiben auch Ihre Ohren warm!!!!
Im Zwischenmuster sind schwarze Perlen eingestrickt, ist auf den Bildern leider nicht so gut zu erkennen... So, und jetzt viel Spaß beim Tragen :-)!

Kommentare:

  1. Boah Claudia! Dein Schal ist wunderschön!!! Deine Mama hat sich bestimmt ein Loch in den Bauch gefreut!

    Dicke Knuddler!
    Edith

    AntwortenLöschen
  2. Feines Teilchen, Deine Ma wird happy sein♥

    Federbärlie,
    ich versuche, dir eine Mail zu schicken, bekomme aber immer Fehlermeldungen???
    Stimmt die im Profil nicht mehr?
    Melde dich doch bitte bei mir, damit ich dir die Info schicken kann
    (Laenesbaerchen(ät)t-online.de)

    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia,

    der sieht echt toll aus, Brigitte wird sich sicher freuen über das schöne, kuschelige Geschenk ,o))

    Ich wünsch dir einen guten Start in die neue Woche

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  4. Schals kann man nie zu viele haben :-)
    Das sieht nach sehr viel Zählerei aus Claudia. Deine Mutter hat sich sicher riesig über über das wunderschöne geschenk gefreut.
    Dein Model ist echt cool!
    Liebe Grüße,
    Pia

    AntwortenLöschen
  5. Ein echtes Schmuckstück hast du da genadelt! (Wieso wurde mir das mal wieder nicht angezeigt? Tztz)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen