Mittwoch, 11. Dezember 2013

Weihnachts-Loops

Als es Anfang Dezember geschneit hat, war es drinnen so richtig kuschelig und gemütlich, dass ich meine Nähmaschine angeworfen habe nach dem Motto: Etwas Warmes braucht die Federmama!
Zudem hat mich eine Kundin in meinem Lieblingsstoffgeschäft auf die Idee gebracht, einen Loop aus Weihnachtsstoffen zu nähen. Also Stöffchen besorgt und los ging es!
Herausgekommen sind zwei Loops.
Der erste trägt das Motto: Etwas Schönes für den Hals :-)! Er ist relativ kurz genäht, so dass ich ihn einfach (nicht doppelt geschlungen) tragen kann:
Der zweite trägt das Motto: Etwas Warmes für den Hals :-)! Außen ist beiger Weihnachtsstern-Herzen-Stoff und auf der Innenseite kuschelig-warmer roter Fleece!
Habt noch eine schöne 2. Adventswoche!

Kommentare:

  1. sehr schön, eine tolle Idee für die Weihnachtszeit
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia,

    sehen super aus, toll, dass du wieder mal die NäMa angeworfen hast ;o)))) Tolle Stoffe hast du da gefunden die sind wirklich Weihnachtlich.

    Ich wünsch dir einen wunderschönen Abend

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia,
    da hast Du ja zwei wunderschöne Loops genäht
    Lg Marion

    AntwortenLöschen
  4. Kann die zauberhafte Frau Federbärchen mit den tollen Ideen mir bitte noch mal ihre Adresse zukommen lassen - da will ein Vöglein zu ihr!
    Fröhliche Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde beide einfach toll! Auf die Idee Weihnachtsstoff zu nehmen, wäre ich selbst wohl auch nicht gekommen......

    Hab ne schöne Restwoche und einen tollen 3ten Advent!

    Drückerli von mir und ein Dackelküsschen von Pauline!

    Edith

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Loops hast du genäht. Will das auch noch machen...irgendwann...aber erst mal das und dies und das.....

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen