Sonntag, 21. April 2013

Federmuh Lieselotte

Puh, es hat jetzt leider etwas gedauert, bis ein neuer Federblogbeitrag fertig wurde!
Federmühe sind doch recht anspruchsvolle Federmitglieder, dazu gehört auch Lieselotte, die neueste Federmuh aus dem Haus der Federfamilie:
Sie wollte sich nicht eher fotografieren lassen, bevor sie nicht ihre eigene - und jetzt haltet Euch mal fest - "Wiese-to-go mit Gartenzaun" bekommen würde! Naja, mit Kaffee-to-go kenne ich mich ja bestens aus, aber was ist eine Wiese zum Mitnehmen?
Ohne diese Wiese dürfte ich sie maximal von hinten fotografieren.
Ach, Lieselotte, bitte - dreh Dich doch mal um!!!
Dank eines Dekogeschäftes meines Vertrauens konnte ich nach Ostern tatsächlich etwas Grünes ergattern, was Lieselotte als "Wiese-to-go" durchgehen ließ! Und da es heute mehrere Stunden nicht regnete :-), haben wir einen Fototermin im Freien gestalten können.
Hier seht ihr die glückliche Lieselotte:
Übrigens: Lieselotte´s wunderschönes Fellchen stammt aus dem liebevollen Färbetopf von Iris aus dem Bärendorf!
Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Arbeitswoche! Seid lieb gegrüßt!

Dienstag, 2. April 2013

Pimpelliese - Halstücher kann man nicht genug haben...

Jaaaa, wer hätte gedacht, dass der Winter soooo lange dauert. Weihnachten bei 20 Grad, Ostern bei frostigen Temperaturen.
Wie gut, dass ich im letzten Sommer so fleißig Schals und Stricktücher genadelt habe, die konnte ich in den vergangenen Monaten voll austragen :-)!
Und damit ich beim Ostereiersuchen im Schnee nicht verloren gehen konnte, habe ich mir wieder ein extra buntes Dreieckstuch gestrickt:
Entstanden ist es nach der Anleitung "Pimpelliese" von Spinning Martha (Christine Ebers), einfach wunderschön zum Stricken, und mit mehrfarbiger Wolle ergibt sich ein toller Farbverlauf! Vielen Dank für diese tolle Beschreibung!
Meine Pimpelliese ist aus Wolle "Magico II - Meilenweit" von Lana Grossa entstanden.
Es hält wunderbar warm *schwärm*! Nachdem ich seit Wiesbaden mit einer fiesen Erkältung kämpfe und mich immer noch nicht 100%-ig wohl fühle, kann ich was Warmes um den Hals sowieso gut brauchen...
Ich wünsche Euch eine schöne kurze Osterwoche!