Sonntag, 24. Mai 2015

Gestricktes Schultertuch

Ein neues Schultertuch ist mir von den Stricknadeln gehüpft!

Für mich ein ganz besonderes Schmuckstück, da ich

1. eine Strickanleitung von Stephen West (www.westknits.com) ausprobiert habe, Modell Boneyard Shawl (supercoole Modelle, vor allem die Tücher sind mein Favorit)

und

2. mir eine wunderbar weiche Wolle ausgesucht habe: aus den USA die Marke MadelineTosh, Wolle Pashmina. Ein Traum damit zu arbeiten, weich, keine Knötchen, eine irre Lauflänge und liegt wie Butter auf den Nadeln *schwärm*!


Bei dem Farbverlauf musste ich an den Schwanz einer Wassernixe bzw. Meerjungfrau denken, genauso schön muss der glitzern wie diese irre Farben!


***


Die Anleitung dazu findet ihr hier!


***


***


Der Wind hat mir beim Fotografieren geholfen und für neue Prespektiven gesorgt :-):


***


Ich wünsche Euch ein frohes und gesegnetes Pfingsfest!


1 Kommentar:

  1. Liebe Claudia,

    toll dein neues Tuch, wäre genau mein Beuteschema, so von weiten etwas Rost angesetzt das Metall, ach wie schön man doch Farben beschreiben kann ;O))))))) Ist sicher ein total feines Wöllchen.

    Ich wünsch dir einen schönen Abend

    GLG an dich und Brigitte von da Mela

    AntwortenLöschen