Sonntag, 10. Mai 2015

Ohne Punkt und Komma ....

...von wegen! Mein Wochenende stand unter dem Motto "Ohne Komma, aber mit viel Punkt :-)"!

Nachdem unsere Wochenendaktivitäten "dank" Bahnstreik ausfielen, habe ich nach langer Pause meine Nähmaschine hervorgeholt.

Dank einer Anleitung für einen ganz einfachen Rockschnitt im aktuellen Flow-Magazin hatte ich mal wieder so richtig Lust zu nähen!

Also ging es gestern in mein Lieblingsstoffgeschäft in München-Giesing! Ach ja, kaum war ich in dem Eldorado an unterschiedlichster Stoffqualitäten und Farben, war meine Anleitung schnell vergessen! Mein Herz und Bauch haben sich für den Stoff entschieden, der mir am besten gefiel: ein roter Batist mit weißen Punkten und einer tollen Stickerei im Blumenmuster darauf:


Tja, zu Hause war es dann vorbei mit dem Kaufrausch, es folgte die Ernüchterung. Meine Anleitung konnte ich nur noch ansatzweise verwenden, da ich keinen Baumwollstoff hatte, sondern wunderbar weichen und fließenden Batist. Noch dazu war mein Traumstoff durchsichtig, so dass ein Futter unerläßlich war.


Einzig und allein der Jersey-Bund stimmte noch mit der Anleitung überein, ein Hoffnungsschimmer :-)!


Lange Rede, kurzer Sinn: die letzten beiden Tage habe ich mit Nähen, Probieren, Korrigieren, Auftrennen, nochmal Zuschneiden, Verzweiflung, alles Wegwerfen, dann doch nicht Aufgeben verbracht. Und hier ist er, mein fertiger Improvisationsrock, den ich extra für den anstehenden Urlaub genäht habe und mit Stolz tragen werde:


***


Zur Entspannung und zum Motto passend (PUNKTE) wurde anschließend noch flugs ein Paar Handstulpen genäht:


Und diese wunderschönen Gänseblümchen haben mich bei meinem Fotospaziergang  begleitet:


Und jetzt muss ich zurück an die Nähmaschine :-), ein Paar Stulpen will noch genäht werden, als Geschenk für eine liebe Freundin, die mich immer mit ihren Kräuterschätzen aus dem Garten verwöhnt!

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,

    wow super, was für ein Punktetraum und die Farbe..... echt schön ;o))) steht dir sicher gut.

    Oje das heißt, liebe Bahn dankeschön..... das ist nicht super.

    Ich wünsch dir und Brigitte einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche

    Ganz liebe Grüßle Mela

    ps.: muss jetzt dann zu meiner Sophie heute hat es wieder was gegeben zum Weitermachen ;o))

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das kommt mir doch alles irgendwie bekannt vor! ;O) Dein Rock ist trotz vieler Hürden toll geworden und bringt sicher tolle Sommerstimmung.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mal ein rotes Sommerkleid mit weißen Punkten gehabt und so sehr geliebt....Deine Mühe hat sich gelohnt....ein wunderschönes Teil für die kommende Zeit....und ich bin mir sicher der Rock steht dir super!
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  4. Super, dass du durchgehalten hast! Das Resultat ist sommerlich und toll geworden! Du wirst viel freude damit haben!
    LG Laura

    AntwortenLöschen