Samstag, 5. Dezember 2015

Zwischen den Tannenbäumchen...

Also wir heute einen Spaziergang im Wald unternommen haben, sah ich aus den Augenwinkeln, dass sich ganz hinten zwischen den Tannenbäumchen etwas bewegte...


Gaaaanz vorsichtig, quasi auf Zehenspitzen habe ich mich Stück für Stück herangepirscht ...


Kann das denn wirklich sein???


Ja, aber ... das ist doch ...


Tatsache, der Nikolaus, ganz in grün! Er lachte mich an und erklärte mir auf meinen erstaunten Blick, die grüne Lodenkleidung diene der Tarnung, wenn er im Wald unterwegs ist. Damit ja kein Kind ihn vor dem Nikolaus-Tag entdeckt! Erst kurz vor dem Besuch bei den Kindern ziehe er seine rote Nikolauskleidung an! Klingt logisch!

Aber gerade, als ich mich weiter mit ihm unterhalten wollte ...


war der Platz zwischen den Tannenbäumchen wieder leer ... Hatte ich mir am Ende alles nur eingebildet :-)?


Die Tannenbäumchen sind 10 cm groß und nach der Anleitung aus dem Buch "Das Weihnachtshäkelbuch" von Sam Lavender gehäkelt. Verziert sind sie mit kleinen roten Wachsperlen, einem goldenen gehäkelten Stern und goldenem "Lametta".

Kommentare:

  1. Hallo liebe Claudia, eigentlich bin ich ja nicht so der Häkelfan, dass schrieb ich ja schon mal, aber.....die Sachen, die Du hier immer so nett vorstellst, ja, da bekomme ich glänzende Augen. Die sind allesamt sooooo schön. Hab einen schönen Niko-Tag und einen schönen 2. Advent, Dein Lottchen

    AntwortenLöschen
  2. Deine Häkelbäumchen sind ganz allerliebst aber fast noch schöner finde ich Deine kleine und zu diesem Wochenende sehr passende Geschichte mit der Du sie uns präsentierst, liebe Claudia!
    Liebe Adventsgrüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  3. Was dir alles passiert! ;O) Die Bäumchen sind auf jeden Fall total schön!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia,
    das ist ja süß! Deine tollen Bäumchen habe ich ja schon bewundert, mit dem grünen Nikolaus passen sie toll zusammen!
    Ich wünsche dir einen schönen Nikolaustag und einen besinnlichen 2. Advent!
    Das Türchen habe ich heute auch schon gesucht - es war ein kleiner roter Stiefel dahinter versteckt :)
    LG Laura

    AntwortenLöschen