Freitag, 30. Oktober 2015

Kater Mikesch - Mitbringsel vom Apfelmarkt

Vom Apfelmarkt in Bad Feilnbach habe ich diesen gestrickten Kater Mikesch als Mitbringsel geschenkt bekommen *freufreufreu*!


Ist die kleine Samtpfote nicht süß??? Lieben Dank an den Geschenkeüberbringer :-)!

Freitag, 23. Oktober 2015

Tannenbäumchen-Girlande

Psssst, ich verrate Euch ein Geheimnis:

Wenn es nach mir geht, dürfte es das ganze Jahr Weihnachten sein :-)! Ich liebe all die wunderschöne Dekoration und heimelige Stimmung!

Da ich heuer bereits meinen ersten Lebkucken genascht habe, der mir einfach supergut geschmeckt hat, darf ich auch meine erste weihnachtliche Handarbeit für dieses Jahr vorstellen:

Hier kommt meine gehäkelte Tannenbäumchen-Girlande:


***


***


Die Tannenbäumchen-Girlande wird übrigens auch von echten Nikoläusen empfohlen:


Bei besonders kalten Temperaturen dient die Girlande als wärmender Umhang für Nikoläuse:


Die Anleitung stammt von Nadja Krebs aus der Facebook-Gruppe "Häkeln für die Seele".

Freitag, 16. Oktober 2015

Mein erstes Knooking-Projekt!

Vor kurzem hatte ich die Möglichkeit, an einem Knooking-Kurs teilzunehmen. Unter Knooking versteht man ganz einfach gesagt "Stricken mit der Häkelnadel".


Knooking hat mich bisher eigentlich nicht weiter interessiert, auch wenn ich schon einiges darüber gelesen hatte. Ich dachte: entweder stricken oder häkeln, aber beides in Einem? Nein, Danke!

Aber der Kurs hat mich eines Besseren belehrt - zum Glück :-) !!!! KNOOKING MACHT SPASS UND VOR ALLEM SÜCHTIG, hihi!

Aus Wollresten habe ich letztes Wochenende einen Pulswärmer/ Armband geknookt und mit einer alpenländischen Borte (ich liebe Kühe!!!) verziert - schön warm :-)!


Als nächstes Projekt möchte ich mich an etwas Größeres wagen und ein Paar Armstulpen als Weihnachtsgeschenk knooken, bin schon so aufgeregt!

Habt alle ein schönes Wochenende!

Dienstag, 13. Oktober 2015

Jetzt gibt´s was auf die Ohren :-)!

Brrrrrr, ist das in der Früh schon zapfig kalt!

Da sind meine neuen Stirnbänder für Mama und mich zum Glück gerade rechtzeitig fertig geworden!

Meine Mama hat sich als Deko eine rote Filzblumenbrosche gekauft:


Ich habe mir eine rote Blüte gehäkelt und mit einem schwarzen Knopf befestigt:


Ganz nebenbei habe ich mal die Chose mit diesen Selfies probiert, hihi! Das habe ich bisher nicht wirklich hinbekommen, wahrscheinlich macht auch hier die Übung den Meister :-)!

Anleitung Stirnbänder: FaM Fatto A Mano 226 Accessoires Home/ Lang Yarns
Anleitung rote Häkelblume: Alles Maki! von Anja Brinkmann

Freitag, 9. Oktober 2015

Grüne Haare sind in!

Glaubt ihr nicht?

Also ich finde, dieser jungen Dame steht der grüne Wuschelkopf ganz hervorragend, hihi!


Das kleine Übertöpfchen habe ich bei einem Hofflohmarkt erstanden und mit einer grünen Wuschelpflanzenperücke bestückt :-)!

Das Mädel passt perfekt zu meinen anderen Flohmarktschätzen, dem Puppenkopf und dem Schutzengel:


Schönes Wochenende!

Montag, 5. Oktober 2015

Am Montag gibt´s Geschenke!!!

Also ... zumindest heute und zumindest für mich *freu*!

Da besuche ich heute meine liebe Freundin Angelika und bekomme ein großes Glas selbstgebackener Schokokekse geschenkt. Mmmmmhhhhhh, ich sage Euch, die schmecken s...lecker!!!

Aber damit nicht genug: Auf dem Glasdeckel saß ein kleiner Teddybär aus Holz, den ich sofort "Amanda" getauft habe!


Nachdem Amanda drei Schokokekse vernascht hat ...,


hat sie sich spontan bereit erklärt, auf meine kleine Sukkulenten-Sammlung aufzupassen :-) !


Jaaaaaa, und weiter unten - also unter den Keksen  - war nochmal ein Geschenk versteckt:

Ein kleiner Steiff-Teddybär-Schlüsselanhänger, der jetzt "Schorsch" heisst. Er versteht sich prächtig mit Amanda ...


und begleitet mich ab sofort als Glücksbringer an meinem Rucksack!

Vielen lieben Dank, meine Lieblings-Angelika, Du hast mir heute den Tag versüßt! Danke, dass es Dich gibt!

Donnerstag, 1. Oktober 2015

Lila Lauser - Häkelkatze

Puh, gerade noch rechtzeitig ist meine Häkelkatze "Lila Lauser" fertig geworden, quasi auf den letzten Drücker!

Denn morgen zieht die kleine Miezi als Geburtstagsgeschenk zu einer lieben Freundin und Kollegin!

Da die Zeit drängt, gab es diesmal kein ausgiebiges Fotoshooting, sondern nur ein kurzes Erinnerungsfoto bevor Lila Lauser in ihre Verpackung schlüpft! Tschüss, kleine Miau und sei schön brav :-)!


Die Anleitung von Amineko (so heisst die Katze im Original) von Nekoyama findet ihr hier.