Samstag, 8. Oktober 2016

Auf geht´s zur Fußball-WM-Qualifikation!

Also, ich weiß ja nicht, wie es bei Euch aussieht, aber ich gehe top-vorbereitet und mit höch-schter Konzentration in die beiden kommenden WM-Quali-Spiele!!!

Tadaaaaaaa ... gestern noch auf der Häkelnadel ... heute schon als Torgarant und ultimativer Glücksbringer unterwegs: meine Fußball-Ente!


Eigentlich ist die 12. Ente der 12. Mann ein Weihnachtsgeschenk für meine Fußballbegeisterte Kollegin, aber ich denke, eine Generalprobe heute und am Dienstag kann vorab nicht schaden. Es wird doch alles gut gehen?!?


Mario Götze ist der Lieblingsspieler von meiner Kollegin und mir, deshalb habe ich das Entlein "Götzino" getauft, standesgemäß trägt es auch die Rückennummer 19 :-) !


Also, auf geht´s Jungs, wir wollen Euch heut´ abend siegen sehen! Viiieeel Glück!!!!

[Die Fußball-Ente incl. Fahne und Fußball habe ich nach der Anleitung aus dem Buch "Quietsche-Entchen häkeln: Ente gut - alles gut" von Carola Behn gehäkelt.]

1 Kommentar:

  1. Deine Entchen sind einfach ein Hingucker! Jedes für sich ein ganz besonderer Charakter. Und Glück hat dein Götzino (herrlicher Name) auch schon gebracht ;0)
    LG und eine schöne Woche
    Tine

    AntwortenLöschen