Mittwoch, 5. Oktober 2016

Gehäkelte Baby-Ente Pussy

Über das lange Feiertags-Wochenende habe ich mal wieder in dem Buch "Quietsche-Entchen häkeln: Ente gut - alles gut" von Carola Behn geblättert.

Ein neues Entchen wollte mir von der Häkelnadel springen: herausgekommen ist die kleine Baby-Ente :-) !


Hmmmm, Pussy, ich glaube, in den kleinen Laufstall passt Du nicht wirklich hinein...


Schau doch nicht so traurig, der ist nicht für kleine Quietsche-Entchen gemacht.


Hihi, sag ich doch, der ist zu klein, aber von oben hast Du natürlich eine viiiieeeel bessere Aussicht!


Das nächste Entchen liegt schon wieder auf meiner Häkelnadel, langsam geht es in die Vorbereitungen für Weihnachtsgeschenke :-) !

1 Kommentar:

  1. Das sieht fast aus, als sitze das kleine Entchen auf einem Nest!
    Ich mag die kleine Pussy sehr. Mehr davon bitte!
    LG Laura

    AntwortenLöschen