Samstag, 2. September 2017

Pimp my Fahrradkörbchen vom Flohmarkt :-)

Vor ein paar Wochen habe ich ein richtig altes und charmantes Fahrradkörbchen auf dem Flohmi erstanden, mit echten Lederriemen zum Befestigen am Lenker.

Nachdem ich es von Staub und Gebrauchsspuren befreit habe, sah es doch ein bißchen "nackt" aus. Zum Glück fiel mir ein Buchschatz ein, den ich schon vor längerer Zeit erstanden hatte: "Pimp your bike" von Sahra Ballard.


Beim Durchblättern war mir klar: Mein Körbchen bekommt ein Hasengesicht! Nach ein paar Schwüngen mit der Häkelnadel und Befestigungsarbeit innerhalb des Flechtwerks war die Arbeit getan - juhuuuu, ich finde das Ergebnis soooo süß!


Von dem Ohrenstöffchen war noch genügend übrig, so dass ich daraus einen Inneneinsatz nähen konnte, aufgehübscht mit einer Rüschenborte!


Nun habe ich ein Problem: Ich bin so verliebt in mein Körbchen, dass es mir für mein Fahrrad, das immer darußen steht, zu schade ist.... Da muss ich wohl "indoor" eine Verwendung finden, hihi!


***

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen