Dienstag, 16. Oktober 2018

Frankreich - Deutschland, 20:45 Uhr, Paris

Fußball Deutschland steckt in der Krise,
so lautet Rasenschorsch´s Devise!

Ach Rasenschorsch, was ist das nur für ein Desaster! Die Spiele mit unserer Nationalelf sind ja gruselig, nicht zum Anschauen! Und in die zweite Liga will ich auch nicht absteigen!

Wer A (ver-)sagt, muss auch in B spielen!

Heute abend bekommen wir ´ne richtige Klatsche (Auswärtsspiel beim amtierenden Weltmeister), vielleicht muss es auch soweit kommen, damit ein echter Neuanfang beginnen kann. Bis jetzt ist nichts zu sehen von einem Umbruch: die selben Spieler, der selbe Trainer, die selbe Trostlosigkeit wie bei der WM 2018. Vielleicht ist ab Mitternacht ein Trainerposten frei. Ich will nicht zu viel versprechen, aber Rasenschorsch ist bereits vor Ort in Frankreich. Er würde jederzeit die Herausforderung annehmen. Rasenschorsch for President Nationaltrainer :-) !

Kurz vor seiner Abreise nach Paris hatte Rasenschorsch noch ein kleines Lied auf den Lippen, ganz leise hat er gesungen, aber die Hoffnung noch nicht aufgegeben. Also stimmen wir ein und singen uns Mut an:

Mit einem Fußball nach Paris
Nur für einen Tag
Mit einem Fußball nach Paris
Weil ich Jogi´s Jungs nunmal so mag
Mit einem Fußball nach Paris
Und vielleicht ein kleiner Auswääärtssieg!


***

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen