Donnerstag, 4. Oktober 2018

Frau Feder goes Instagram

Ach Du liebes Lieschen, wer hätte das gedacht: ich digitaler Dinosaurier habe tatsächlich einen Instagram-Account eröffnet! Ich bin so aufgeregt, als würde ein komplett neues Zeitalter beginnen, hihi!

Aber der Reihe nach: Inzwischen nimmt in meiner Freizeit die Fotografie fast genauso viel Raum wie meine kreativen Tätigkeiten ein. Ohne Kamera Hillary an meiner Seite fühle ich mich fast schon "unvollständig".

Um meine Fotos von meinem Blog und meinem Facebook-Account getrennt zu präsentieren, habe ich mich nach langem Grübeln, Zaudern und Nachdenken für Instagram entschieden. Soll heißen, dass ich dort ausschließlich meine Fotos zeige, die sich um die Fotografie drehen. Meine Handarbeitsprojekte bleiben unverändert auf meinem Blog und Facebook zu sehen.

Falls ihr Lust habt, mir auf Instagram zu folgen, würde ich mich natürlich sehr freuen!!!

@Frau_Feder_fotografiert


***

1 Kommentar: