Samstag, 27. Oktober 2018

Gehäkelte Eseldame Kathi (15 cm)

[Werbung, da Namen-/ Buchnennung]

"Puh", sagt Eseldame Kathi "zum Glück wird es am Wochenende kühler! Man Esel kommt ja mit dem Haushalt gar nicht mehr hinterher vor lauter draußen Rumgrasen! Auf jeden Fall wird jetzt erstmal eine Trommel Fellwäsche gewaschen!"


Na, hoffentlich könnt ihr Euer Wochenende ruhiger angehen lassen als meine kleine Häkel-Kathi! Genießt die freie Zeit und lasst es Euch gut gehen!

Kathi habe ich nach der Anleitung "Angharad" aus dem Buch "Edwards freche Tierparade" von Kerry Lord gehäkelt.

***

1 Kommentar:

  1. Sag mal, dürfen kleine Esel so viel arbeiten? Total süß geworden!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen