Freitag, 18. September 2020

Ameyo Shawl von Knit Graffiti Designs

 [Unbezahlte und unbeauftragte Werbung, Anleitung und Material selbst bezahlt]

Caia vom Strickpodcast "Wollinspirationen" hat auf ravelry zu einem Knitalong (=kal) aufgerufen und zwar zum Thema Herr der Ringe, kurz, der #herrderringekal.

Ein Knitalong bedeutet, Strickbegeisterte stricken in der virtuellen Welt für einen festgelegten Zeitraum dasselbe Projekt oder Teilchen zu einem bestimmten Thema. Letzteres war beim #herrderringekal der Fall. Wichtig war nur, dass es einen Bezug zu Tolkiens Werk hatte. Dabei galt z.B. auch die These, dass so ein wunderbar weicher Schal die Elben und Hobbits auf ihrem langen Weg schön wärmt. Zudem habe ich bei meinem Werk eine verschlüsselte Landkarte für den Weg nach Mordor entdeckt. Braucht es mehr Argumente?

Das Tuch habe ich nach der Anleitung "Ameyo" von Lesley Anne Robinson gestrickt.


Die Wolle stammt von Rosy Green Wool - cheeky merino joy in den Farben Sand und Magellan.


Gestrickt ist es in zweifarbigem Patent (briocheknitting), dieser Technik bin ich einfach hoffnungslos verfallen, sie macht mir unglaublich viel Spaß und die Ergebnisse sehen immer bezaubernd aus!

Auch wenn wir - zum Glück - nochmal ein spätsommerliches Wochenende vor uns haben, freue ich mich schon auf die Zeiten, wenn ich mich darin einkuscheln kann!

***

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen