Freitag, 25. September 2020

"Rainy Day Hat" - ganz so schnell hätte es den Herbst jetzt auch nicht gebraucht!

[Unbeauftragte und unbezahlte Werbung, Anleitung und Material selbst bezahlt]

Puh, was war das für ein Wetterumschwung am Mittwoch! Ja, da lässt es sich ganz schnell erahnen, wie sich das herbstliche Wetter anfühlen kann!

In meinem letzten Beitrag habe ich Euch meinen Ameyo-Shawl aus dem #herrderringekal vorgestellt. Es war noch etwas Garn übrig, so dass ich daraus diese Woche zwei Mützen fertig gestrickt habe. Die Anleitung trägt den passenden Namen "Rainy Day Hat" und stammt von Mairlynd aka Melanie Berg. 

Bei der Blümchenborte habe ich zwei komplett neue Stiche gelernt, was mich riesig freut!

Wenn ich der Wettervorhersage Glauben schenke, können wir dieses Wochenende bereits etwas Warmes auf die Ohren brauchen - na gut, ich bin gerüstet!

Wolle: Rosy Green Wool - cheeky merino joy, Farben sand und magellan

Ich wünsche Euch ein schönes, kreatives und kuscheliges Wochenende!

***


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen