Samstag, 18. September 2021

Pimp my Strickkorb!

Ewig, wirklich schon ewig habe ich nach einem Korb gesucht, in den ich abends, wenn beim Stricken quasi schon die Äuglein zufallen, mein Strickzeug einfach reinpfeffern ordentlich bis zur nächsten Stricksession verräumen kann. Problem: Die Körbe müssen innen "gefüttert" sein, sonst bleib ich mit Wolle und Strickteil hängen und es ziehen sich am Ende noch unschöne Fäden...brrrrr....geht gar nicht.

Aber ich bin fündig geworden, dieses Körbchen ist perfekt, und damit auch oben der Rand sicher ist, habe ich flugs noch eine Borte gehäkelt und befestigt :-)!

***

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen